Die Welten-Wandlerin_edited.jpg

Die Angst als Portal
in die Freiheit

 

Du hast das Recht, Angst zu haben

(Ulrich Schaffer)


und mußt nicht immer stark sein.

Laß es dir auch nicht einreden,

daß du keine Angst zu haben brauchst, weil...

Und dann kommen die Gründe,

die oft nur im Kopf wirklich sind:

...weil Gott dich liebt,

...weil es viele Zeichen der Hoffnung

in der Welt gibt,

...weil das Positive sich immer durchsetzt,

...weil der oder die das und jenes gesagt hast,

...weil ein Mensch dich liebt

...weil du intelligent bist

...weil bald alles wieder besser wird.

Das mag alles stimmen,

aber wenn du dich daran

verfrüht festhältst,

würdest du deine Angst nur verdrängen,

und irgendwann käme sie wieder

mit doppelter Gewalt

Du hast das Recht, deine Angst anzusehen,

sie zu verstehen,

ihre Hintergründe aufzudecken

und zu lernen, mit ihr umzugehen.

Da, wo es nötig ist, sie zu überwinden,

mußt du es mit deinem ganzen Wesen tun,

mußt sie durchdringen, in dir aufnehmen

und ihr so die Macht nehmen.

Sonst ist sie nur wie ein Raubtier,

das in einem zu schwachen Käfig steckt

und auf den rechten Moment

zum Ausbrechen wartet.

Der erste Schritt, sie zu überwinden,

ist, sie ernst zu nehmen.

Das ist dein Recht.

💗

 

Das erwartet dich im Seminar

"Die Angst als Portal in die Freiheit"

am 04. Dezember 

von 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

online

Deine Hin-Gabe: 100 Euro

Was ist Angst?

Wofür ist sie da?

Die Angst ist, wie jede andere Facette deiner Lebenskraft, dafür da, um dir zu dienen.
Im Seminar werde ich darüber sprechen, was Angst genau ist und warum sie zutiefst sinnvoll ist.
Du wirst erfahren, welche essentiellen Aufgaben sie übernimmt und kannst so deine möglichen hinderlichen Bewertungen von ihr lösen.

Die Angst -

Deine Beschützerin

Wir werden gemeinsam herausfinden, wie sich die Angst in dir anfühlt, wie sie sich zeigt und was sie dir mitteilen möchte.
Du hast die Möglichkeit deiner Angst eine konkrete Form zu geben, sodass du besser mit ihr kommunizieren kannst. Du darfst selbst kreativ werden und Möglichkeiten finden, wie du mit ihr in Kontakt gehen möchtest.

Die Angst -

Deine Wächterin

am Tor zur Freiheit

Die Energie, die hinter deiner größten Angst steckt ist enorm gebündelte Lebenskraft.
Deshalb zeigt dir die Angst auch immer den Weg in die Freiheit.
Dort, wo du die größte Angst verspürst, liegt die meiste Lebenskraft - dort wartet dein (wirklich!) mächtiges Potential auf dich. 
Wir werden uns gemeinsam ansehen, wie du deine Ängste nicht länger vermeidest, sondern sie konfrontierst, um all die dort gebundene Lebenskraft zu entfesseln.

Die Überlebens-Angst -

Die Erinnerin

an deine Ur-Kraft

Es gibt eine ganz besondere Angst, die oft vernachlässigt wird und bei der weder Gefühlsarbeit noch Mindset-Training greifen. Du erhältst Informationen über diese Angst und ich werde dir eine Meditation zeigen, die genau dem Teil deines Gehirns hilft sich zu beruhigen, der bei dieser Angst aktiv ist.
Diese Meditation wird aufgezeichnet und steht dir nach dem Seminar als Tonaufnahme zur Verfügung.

Die Verlust-Angst -

Die Erinnerin

an deine Verbindungs-Kraft

Die allermeisten Menschen sind bewusst oder unbewusst mit dieser mächtigen Angst konfrontiert.
Im Seminar werden wir uns mit dem Wesen der Verlust-Angst beschäftigen, herausfinden, welche Rolle sie in deinem Leben spielt, wie viel Liebe eigentlich zwischen euch fließen will.
Wenn du sie zu einer deiner engsten Verbündeten machst, kannst du wieder Verbindung bis in die Tiefe deiner Essenz erleben - frei, lebendig, pur und echt.